Feuerwehr

Schlauch geplatzt, Brand verursacht

Falkenhagen

Auf einem Firmengelände in der Rolf-Hövelmann-Straße kam es am 23.01.2023 gegen 09.45 Uhr zu einem Brand. Ein 63-jähriger Mann wollte die Ladung seines Lkw-Gespanns in ein Silo pumpen, als plötzlich ein Hydraulikschlauch platzte. Durch das freigesetzte, heiße Öl kam es zum Brand zwischen dem Sattelzug und dem Auflieger. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, es entstand ein Schaden von etwa 5.000 Euro.

PSZ / Quelle: Polizeidirektion Nord


ANZEIGE

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..