Familie

Handball: Die Punkte blieben in Pritzwalk

Punktspieltag in der Handball-Landesliga Nord der Männer: Der Handballclub Pritzwalk empfing am Samstagabend in heimischer Halle am Hainholzweg den Tabellennachbarn vom HC Bernauer Bären II. Am Ende der 60 Spielminuten stand es 23:20 für das gastgebende Team. Damit blieben die Punkte an der Dömnitz und der HCP schob schob sich in der Tabelle an den Bernauern vorbei.

Schon zur Pause führte der HCP mit 10:6. Der erste Treffer der Partie fiel tatsächlich erst nach fast neun Minuten. Der Gastgeber ging sofort in Front und ließ sich das in der ganzen Partie nicht mehr nehmen. Beste Torschützen für die Pritzwalker waren Dominic Rust mit 7 Treffern, darunter alle drei verwandelten Siebenmeter, Michel Bulirsch mit 5 und Bodo Voss mit 4 Toren.

Die Mannschaft von Trainer Sebastian Wienke ist damit mit 3 Siegen, 1 Unentschieden und 6 Niederlagen Tabellensiebter. Nach Pluspunkten rückte der HCP an den Regionalrivalen Blau-Weiß Perleberg heran.

PSZ aktuell


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..