Das Thema

Ermittlungen wegen versuchtem Tötungsdelikt    


Pritzwalk

Nach dem Angriff auf eine Verkäuferin in einem Supermarkt in der Bergstraße in der vergangenen Woche hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen wegen eines versuchten Tötungsdelikts eingeleitet. Ein 45-jähriger Mann hatte einer Verkäuferin, unvermittelt mit den Worten „Ich schlag dich tot.“ eine Glasflasche gegen den Kopf geschlagen. Die 61-Jährige war daraufhin verletzt zu Boden gegangen und musste im Krankenhaus behandelt werden. Der mutmaßliche Täter ist inzwischen in einer psychiatrischen Klinik untergebracht. Die Ermittlungen hat die Mordkommission übernommen.

PSZ aktuell / Quelle: Polizeidirektion Nord


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..