Familie

Museumsnacht am Freitagabend


Freitagabend 18 – 22 Uhr – Treffpunkt ist der Innenhof der Museumsfabrik …

Die Museumsfabrik Pritzwalk lädt für Freitag, 30. September, zur Museumsnacht ein. Die traditionelle Veranstaltung auf dem Innenhof der Tuchfabrik an der Dömnitz bietet wieder eine Mischung aus Musik, historischem Theater und ungewohnten Ansichten des Museums. Los geht es um 18 Uhr.

Der Kurs darstellendes Spiel des Johann-Wolfgang-von-Goethe-Gymnasiums hat für die Museumsnacht neue Stücke zur wechselvollen Geschichte Pritzwalks geschrieben und geprobt. Sie erhalten an diesem Abend ihre Uraufführung. Die Schülerinnen und Schüler interpretieren passend zum Themenjahr unter anderem die Gründungsmomente der Freiwilligen Feuerwehr Pritzwalks. Diese ist mit der Jugendfeuerwehr mit von der Partie – ebenso wie die Pritzwalker Landfrauen, welche die Versorgung im Museumscafé übernehmen. Peter Jekal begleitet die Veranstaltung mit seinem Saxophon. 

Der Eintritt zur Museumsnacht ist frei. Informationen gibt das Museumsteam unter der Nummer 03395/76 08-11 20 und auf der Homepage www.museum-pritzwalk.de.

Lassen Sie sich das nicht entgehen!

PSZ aktuell / Fotos: PSZ / Text: Museumsfabrik Pritzwalk


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..