Frauen

Klassisches Konzert in der Kreuzkirche Neustadt/D.


Ein besonderes Konzerterlebnis wartet auf die Freunde klassischer Musik am 13.08. in Neustadt/Dosse. Um 19 Uhr sind in der Kreuzkirche am Kirchplatz das Junge Märkische Kammerorchester und der Sächsische Kammerchor unter der Leitung des jungen Dirigenten MD Fabian Enders zu erleben. Es werden unter dem Motto „Erfreut euch, ihr Herzen“ Werke von Bach, Mozart, Holst und Schubert zu hören sein.

Florian Enders wollte schon als Schüler Dirigent werden und ist „Dirigent des Jahres“ 2021 für den OPUS KLASSIK. Eine Produktion der Sächsischen Solistenvereinigung unter seiner Leitung wurde als „Chorwerkeinspielung des Jahres“ nominiert. Im April 2021 erfolgte die Ernennung zum Musikdirektor. Es ist wirklich beeindruckend ihn in Aktion zu erleben.

Er studierte an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig Orchesterdirigieren (u. a. Christian Kluttig) und schloss als Diplomdirigent für Musiktheater und Konzert mit sehr gutem Ergebnis ab. Ergänzend legte er das Diplom als Chordirigent ab. Ferner absolvierte er an der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik Halle erfolgreich das Studium Master Kirchenmusik bzw. A (Orgel bei KMD Matthias Jacob und Prof. Wolfgang Kupke). An der Internationalen Mendelssohn-Akademie sowie an der Sommerakademie Mozarteum Salzburg vervollkommnete er seine Studien im Bereich Orchesterdirigieren (Meisterschüler von Kurt Masur und Peter Gülke) und Liedinterpretation (Meisterschüler, daneben Assistent von Peter Schreier). Er absolvierte Meisterklassen bei Simon Halsey, Helmuth Rilling, Hans-Joachim Rotzsch, Grete Pedersen, Jorma Panula. Enders ist Stipendiat der Bayreuther Festspiele, der Bachwoche Ansbach und der Internationalen Sommerakademie Mozarteum Salzburg und wurde durch die Internationale Meisterklasse des Rundfunkchores Berlin gefördert (Konzert „Meister von morgen“). Mit diesem Background kann man zurecht von einem Klassik-Superstar der Zukunft sprechen.

Wir nehmen 15,- € Eintritt, ermäßigt 12,- €.

PSZ / Anja Grätz, Pfarrerin in Neustadt/D.


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..