Frauen

Angeblich kostenpflichtiges Abo entstanden


Pritzwalk …

Im April nahm eine 23-jährige Prignitzerin im Internet an einem Gewinnspiel teil. Weil sie daraufhin mehrere Spamanrufe erhalten hatte, kündigte sie die Teilnahme bei dem kostenlosen Gewinnspiel. Die Anrufe endeten nach der Kündigung. Ab dem 06.07. erhielt die Frau Anrufe von einer Firma, welche schilderte, dass das Gewinnspiel nicht ordnungsgemäß gekündigt worden war. Nun sei ein kostenpflichtiges Abonnement entstanden. Die 23-Jährige könne eine Dauer von drei oder neun Monaten für das Abo auswählen. Die Kosten belaufen sich auf 69 Euro monatlich. Schriftliche Unterlagen erhielt die Prigitzerin bislang nicht und zeigte den Betrugsversuch heute im Revier an.

PSZ / Quelle: Polizeidirektion Nord


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..