Groß Pankow

Teures Werkzeug entwendet

Beispielbild

Pritzwalk

In eine Scheune im Ortsteil Giesensdorf sind bisher Unbekannte in der Nacht zu Dienstag eingebrochen. Dort durchwühlten sie Schränke und Regale und entwendeten diverses Werkzeug. Offenbar hatten die Täter zwischen 21.30 Uhr und 08.00 Uhr zunächst einen Zaun durchtrennt und anschließend ein Fenster aus dem Rahmen und eine Glastür aufgehebelt, um in das Gebäude zu gelangen. Kriminaltechniker sicherten vor Ort spuren und stellten mutmaßliches Tatwerkzeug sicher. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

PSZ aktuell / Quelle: Polizeidirektion Nord


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.