Frauen

In den Gegenverkehr gefahren


Aus bisher ungeklärter Ursache ist ein 77-jähriger Prignitzer am Mittwochmorgen gegen 09.00 Uhr mit seinem Pkw VW auf der Landesstraße 155 zwischen Flugplatz und Pritzwalk auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden Pkw Renault einer 76-Jährigen zusammen. Diese wurde dabei verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Die beiden Fahrzeuge wurden abgeschleppt, es entstand ein Sachschaden von rund 7.000 Euro.

PSZ aktuell / Quelle: Polizeidirektion Nord


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.