Feuerwehr

Neue Jugendfeuerwehren in Schönhagen und Wilmersdorf


Die Ortsfeuerwehren in Schönhagen und in Wilmersdorf be￾kommen jetzt Verstärkung: In den beiden Ortsteilen wurden am vergange￾nen Wochenende Jugendfeuerwehren gegründet. In Schönhagen haben sich jetzt 15 Kinder angemeldet, in Wilmersdorf waren es 18 neue Mitglie￾der. Jugendfeuerwehren gab es bisher in den Pritzwalker Ortsteilen Be￾veringen, Buchholz, Falkenhagen, Giesensdorf, Pritzwalk und Sarnow.

Steven Kanis, Mario Antoniewicz und Rommy Malorny betreuen jetzt die Kinder und Jugendlichen in Schönhagen. Die dortige Ortsfeuerwehr hatte bis 1993 eine Jugendfeuerwehr. In Wilmersdorf übernehmen Jana Müller,
Sophie Deckert und Tobias Fitz die Betreuung und Ausbildung des Nach￾wuchses. Eine Jugendfeuerwehr gab es dort bis 31. Dezember 2008.

Das Energieunternehmen E.DIS Netz GmbH unterstützte die Gründung der neuen Jugendfeuerwehren mit der Finanzierung der Schutzkleidung für die Kinder und Jugendlichen. Von der Förderung in Höhe von 750 Euro wurden Helme angeschafft. Für Schönhagen gab es von der PBK Rinder￾zucht GmbH bedruckte T-Shirts, der Landwirtschaftsbetrieb Liedtke sponoserte Sweatshirts. Die Stadt Pritzwalk hat Handschuhe beigesteuert.

In Schönhagen sind aktuell 25 Mitglieder in der Ortsfeuerwehr gemeldet, von denen 20 im aktiven Dienst sind. Die restlichen fünf gehören der Al￾ters- und Ehrenabteilung an. Die Ortsfeuerwehr Wilmersdorf hat derzeit 21 Mitglieder, 13 sind im aktiven Dienst, davon wiederum vier aktive Frauen. Acht Wilmersdorfer Brandschützer gehören zur Alters- und Ehrenabteilung.

PSZ/ Quelle: Stadt Pritzwalk, Beate Vogel


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..