Frauen

Stefan Jürgens las & sang in der Pritzwalker Buchhandlung


Am Freitagabend gab es prominenten Besuch in der Pritzwalker Buchhandlung. Der vielen aus dem Fernsehen bekannte Schauspieler, Komödiant, Autor und Musiker Stefan Jürgens war zu einem Lesekonzert gekommen. Und sehr viele wollten das miterleben. 50 Gäste passten aber nur hinein. Und die Plätze waren im Vorhinein schnell ausverkauft.

Stefan Jürgens stellte erstmals in einem Lesekonzert seinen Gedichtband „Loveletters – mutwillige Liebesergüsse“ vor und verzauberte damit sein Publikum vom ersten Moment an. Die Gedichte, kombiniert mit Stefan Jürgens Songs, ließen wohl niemanden unberührt und schufen eine Atempause im Gewusel des Alltags. Diesen Abend haben alle in vollen Zügen genossen!

Buchladen-Chefin Maret Müller-Grütte sagte: „Es bleibt ein wenig surreal, sahen wir doch Stefan Jürgens bisher nur im Fernsehen aus dem Auto aussteigen und auf uns zukommen!“

Einlass war ab 19.00 Uhr, jedoch hatten sich viele schon vorher eingefunden und die Zeit bis zum Einlass nebenan im Cafe „Pannacotta“ vertrieben. Auch nach der Lesung und Signier-Runde haben viele den Abend im „Pannacotta“ ausklingen lassen. Insgesamt herrschte eine sehr gesellige Atmosphäre, ein tolles Ausbrechen aus dem Alltag und hat bei den Gästen Frühlingsgefühle aufkommen lassen – immerhin hat das Wetter mitgespielt.

Das Fazit der Buchhandlungschefin: „Für uns war das die erste Lesung und macht für das gesamte Team Lust auf mehr. Heißt: die nächste Lesung kommt bestimmt!“

PSZ aktuell / Maret Müller-Grütte / Foto: Privat


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.