Bürgerengagement

Viele Besucher beim Ostereiersuchen der SPD


Jede Menge Kinder, Eltern und Großeltern trafen sich am Osteiersuchen auf dem Pritzwalker Trappenberg. Bei schönstem Frühlingswetter hatten zuvor viele fleißige Osterhasen über 800 Eier im Gelände versteckt – für die Kleinsten etwas einfacher zu finden in einem abgegrenzten Gebiet, für die Größeren auf dem weitläufigen Gebiet zu Füßen des Bismarckturmes. Punkt 10 Uhr ging es los und die eifrigen Sucher rannten los. Stolz präsentierten die Kinder ihren Fund.

Der SPD-Ortsverband hatte wieder alles hervorragend vorbereitet. Es gab auch bei Bedarf ein heißes Getränk. Der Landratskandidat von SPD, CDU und Linken stand den Gästen zu Gesprächen zur Verfügung, was auch von etlichen genutzt wurde. Gut bekannt ist auch noch Ina Muhß, die ehemalige SPD – Landtagsabgeordneter der Region.

Das Ostereiersuchen, eine schöne Tradition, die durch Corona zwei Jahre pausieren musste, war in diesem Jahr ein voller Erfolg. Vielleicht war dafür auch der frische Schwung mit verantwortlich, der vom erneuerten Ortsverband ausgeht.

HW / Fotos: N. Feuerböter und HW


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..