Frauen

Alte Marktbauten sind verschwunden – Neubau hat begonnen


Da wo einst Am Ring Edeka und Aldi standen ist nichts mehr von der ehemaligen Bebauung zu sehen. Alles wurde abgerissen und der Bauschutt feinsäuberlich getrennt. Seit einigen Tagen ist hier eine ungewohnt freie Fläche zu bestaunen. Das bleibt aber nicht lange so. Die beauftragte Baufirma hat bereits mit der Vorbereitung des Baugrundes begonnen. Eine umfangreiche Vertiefung am zukünftigen Standort wird mit Sand aufgefüllt.

Die beiden Handelsketten werden hier neu errichtet. Das gemeinsame Verkaufsgebäude wird insgesamt größer sein als das alte. Es wird etwas weiter rechts zur Seite versetzt entstehen (siehe Plan).

Hartmut Winkelmann / Fotos: HW


Planungsunterlagen: Stadt Pritzwalk

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.