Feuerwehr

Toter Mann lag in seiner Wohnung

Schon am letzten Donnerstag wurde die Pritzwalker Feuerwehr zu einer Türnotöffnung in einem Wohnblock im Hainholzweg gerufen. Die bereits anwesenden Rettungssanitäter hatten die Lage vor Ort schon analysiert. Über die Wohnungstür gelang den Kameraden letztlich der Zugang zur Wohnung. Anschließend übernahmen Polizei und Rettungskräfte den Einsatzort.

Wie uns bekannt wurde war der in der Wohnung allein lebende Mann aber bereits längere Zeit verstorben. Entsprechende Ermittlungen der Polizei erfolgten. Hinweise auf ein Fremdverschulden konnten allerdings nicht gefunden werden.

PSZ / Foto: FFW Pritzwalk

.

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.