Blitzerwarnung

Neuer Blitzanhänger für mehr Verkehrssicherheit

Foto: Privat

.

Präzise Lasertechnologie zur semistationären Geschwindigkeitsüberwachung

Ein neuer Blitzanhänger soll künftig die Verkehrssicherheit auf den Straßen im Landkreis Prignitz erhöhen. Die sogenannte Semistation, die zunächst für ein halbes Jahr gemietet wurde, wird ab dieser Woche im Einsatz sein. „Damit wollen wir vor allem dazu beitragen, Unfälle zu verhüten und ihre Folgen zu mindern“, so die Leiterin des Sachbereiches Ordnung, Verkehr, Bußgeldstelle Anja Autzen. Die neue Semistation schließt die Lücke zwischen stationären und mobilen Geräten: Davon sind derzeit fünf bzw. zwei im Einsatz.

Die stationären Messanlagen stehen an Unfallschwerpunkten. Durch sie ist es gelungen, die – teils schweren – Zwischenfälle deutlich zu verringern oder gar zu verhindern. Die mobilen Messanlagen hingegen halten vor allem vor Kindergärten, Schulen oder Alten- und Pflegeheimen Autofahrer dazu an, rücksichtsvoller zu fahren. „Die neuen Blitzanhänger verbinden nun die Vorteile beider Systeme“, erklärt Anja Autzen. „Genauso wie die mobilen Geräte werden sie flexibel an unterschiedlichen Orten eingesetzt. Dort überwachen sie dann so wie stationäre Geräte über 24 Stunden am Tag die erlaubte Höchstgeschwindigkeit.“

Die Semistation sie so kompakt und wendig, dass Sie sie auch an engen und unübersichtlichen Stellen positioniert werden kann. Andererseits ist sie so leistungsstark, dass sie sämtliche Fahrzeuge im Messbereich zuverlässig erfasst – und das in beide Fahrtrichtungen. Die komplett laserbasierte Technik ermöglicht eine schnelle Reaktion auf sich ändernde Anforderungen und ist dadurch besonders für den innerörtlichen Bereich geeignet.

Die Semistation soll künftig insbesondere dort zum Einsatz kommen, wo Hinweise darauf vorliegen, dass in den Abend- und Nachtstunden, aber auch an Sonn- und Feiertagen Geschwindigkeitsüberschreitungen vorkommen“, so Autzen in der Pressemitteilung. Die Station soll immer mehrere Tage an einem Standort bleiben, um einen besseren Überblick über das Verhalten der Verkehrsteilnehmer zu ermöglichen.

PSZ / PM Landkreis Prignitz

.

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.