Feuerwehr

250.000 Euro Brandschaden

Groß Pankow

Feuerwehr und Polizei kamen gestern gegen 18.00 Uhr in Neudorf zum Einsatz, weil es in einer Biogasanlage zu einer starken Rauchentwicklung gekommen war. Auf dem Gelände hatte ein Container, in welchem sich eine technische Anlage befand, Feuer gefangen. 50 Kameraden der Feuerwehr löschten den Brand bis zirka 20.00 Uhr. Anschließend untersuchten Kriminaltechniker den Brandort. Bislang gehen die Ermittler von einem technischen Defekt als Brandursache aus. Der Schaden beläuft sich auf rund 250.000 Euro.

Quelle: Polizeidirektion Nord / Fotos: FFW Pritzwalk

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..