Demokratie

Linke Bundestagskandidatin für den Wahlkreis 56 auf schwierigem Listenplatz

Auf der am Wochenende abgehaltenen Landesdelegiertenkonferenz der Linken Brandenburg hat Anja Mayer, die Kandidatin für den Wahlkreis 56, zu dem auch die gesamte Prignitz gehört, keinen wirklich sicheren Listenplatz erringen können. Nachdem Ex-Finanzminister Christian Görke Platz 1 belegt, hatte sich die Landesvorsitzende der Partei Mayer für Platz 2 der Liste beworben. Sie unterlag letztendlich in einer Stichwahl knapp der parteilosen Fachpolitikerin und Bundestagsabgeordneten Anke Domscheit-Berg. Am Ende schaffte sie es aber doch noch auf Listenplatz 3.

Über Landeslisten der Parteien werden etwa die Hälfte der Bundestagsmandate vergeben. Nach den gegenwärtigen Umfrageergebnisse dürften bei den Brandenburger Linken nur die ersten beiden Listenplaetze sicher zum Einzug in den nächsten Deutschen Bundestag führen.

Im Wahlkreis stehen auch die Chancen auf den Gewinn des Direktmandates für die Linken nicht sehr gut. CDU-Mann Steineke liegt hier voraussichtlich vorn. Anja Mayers Scheitern auf dem aussichtsreichen Teil der Landesliste ist traurig für die Region, da somit wohl keine Nachfolgerin für die über Jahre erfolgreiche und stets auch vor Ort praesente linke Bundestagsabgeordnete Dr. Kirsten Tackmann bereitsteht. Diese tritt nicht erneut an.

Zuvor war auch Perlebergs Bürgermeisterin Anett Jura bei der SPD nicht als Kandidatin aufgestellt worden. Damit wird es die Prignitz in der kommenden Wahlperiode wohl noch schwerer haben ihren Interessen in Berlin Gehör zu verschaffen.

PSZ aktuell

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.