Coronavirus

Corona-Hotspots sind immer mehr die Pflegeeinrichtungen (21.01.)

Auch wenn sich im KMG Seniorenheim die Situation merklich gebessert hat werden die Senioreneinrichtungen in der Prignitz immer mehr zu Schwerpunkten der Ausbreitung des Coronavirus. Das betrifft den gesamten Landkreis.

Im Christophorus-Heim in der Pritzwalker Gartenstraße wurde bei der Testung 93 Coronainfektionen festgestellt (48 Bewohner, 45 Mitarbeiter, Quelle: MAZ). Sechs Bewohner des Hauses sind bereits in Verbindung mit Corona verstorben, wie der Landkreis mitteilte. 88 Personen, davon 31 Bewohner wurden negativ getestet. Weitere Testergebnisse stehen noch aus, weitere Testreihen stehen noch aus.

Auch die Seniorenresidenz in Sadenbeck ist betroffen. Hier wurden 55 Personen getestet, 17 mal mit positivem Ergebnis.

Im Landkreis ist ein mobiles Impfteam unterwegs und bietet die Imfung in den Senioreneinrichtungen an. Auch in unserer Region sind die gelieferten Impffdosen viel zu wenig.

Insgesamt gibt es in der Prignitz mit Stand vom Mittwoch, 20.01. über 600 aktuelle Corona-Infektionen. Gegenüber dem Vortag gab es 4 neue Todesfälle, insgesamt damit 75 seit dem Frühjahr 2020.

PSZ / Quellen: Landkreis Prignitz, MAZ

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..