Arbeit und Soziales

Ein Ort der Ideen und Akteure

Es hat schon einige Fragen ausgelöst, als kürzlich eine Initiatorengruppe zur Eröffnung eines temporären „Ladens der Vielfalt an Ideen“ in Pritzwalks Innenstadt aufrief. Ein Ort sollte entstehen, in denen sich Menschen treffen und ihre Ideen für ein besseres, naturgerechtes und menschenfreundliches Leben austauschen, vortragen, sammeln. Mitmacher und Umsetzungsmöglichkeiten sollen im Austausch entwickelt werden.

Und am Freitagabend fing man damit ganz konkret an. In der Meyenburger Straße 12, dort wo bis vor kurzem ein Hundefriseur logierte, startete das Projekt. Bis zum März nächsten Jahres steht das Geschäft als Raum für Treffen zur Verfügung. Bei Bedarf wird es einen ähnlichen Laden auch weiterhin geben. Zur Eröffnung waren unterscheidlichste Menschen gekommen: Vertreter von Initiativen, Einzelkämpfer, Künstler, Ideensucher und Ideengeber.

„Nachhaltigkeit, Weltoffenheit, Mitgestaltungsmöglichkeiten der Einwohner, wie Bürgerräte, stehen zur Diskussion. Wir treten ein für ökologische Alternativen, für ein neues Gleichgewicht zwischen Natur und Mensch.“ verkündeten die Mitinitiatoren Chady Seubert, Künstlerin und Aktivistin aus Hasenwinkel, und Stefan Fölz von ESTA in Neuruppin. Letztere Organisation hatte vor einigen Tagen bereits für interessierte Blicke auf dem Pritzwalker Marktplatz gesorgt, als man mit am großen Stein eine „Steinsuppe“ kochte als Gemeinschaftsaktion von allen, die Lust hatten etwas beizusteuern.

„Pritzwalk Walk Inn“ steht jetzt am Schaufenster des ladens in der Meyenburger Straße. Und das ist wohl wörtlich gemeint. Veranstaltungen und Treffen werden zur Zeit organisiert. Dabei soll es um direkten Bürgerkontakt gehen, nicht um Referate von professionellen Dozenten. Klingt nicht schlecht. Einen Aktions- und Terminkalender soll es bald auch online geben.

„Die Welt wandelt sich. Wie wollen wir uns wandeln?“ Das sei die derzeitige Frage, meinten die Versammelten. Die Zeit der „Reförmchen“ sei vorbei. Jetzt stünden echte Reformen an. Die Initiative rings um das „Pritzwalk Walk Inn“ will dazu Antworten entwickeln.

PSZ / Fotos: HW

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.