Frauen

Pritzwalk-Nord: Rauchen im eigenen Dreck

Auf den Sitzbänken am großen Kinderspielplatz in Pritzwalk-Nord, gleich neben der Kita „Tausendfüßler“, herrscht oft „volle Besetzung“. Hier nehmen aber nicht die vom Spielen ermatteten Kleinen Platz, nein, hier sitzen die Muttis. Oft im Plausch mit anderen Elternteilen oder in intensivem Smartphone-Studium vertieft, verbringen sie viel Zeit auf diesen Bänken. Darunter befinden sich auch etliche ausländische Personen. Ein Leserin und Anwohnerin machte uns heute aufmerksam auf den Sauberkeitszustand rings um die Bänke. Hunderte an Zigarettenkippen, ganze leere Schachteln und anderer Unrat liegt hier verteilt (siehe Foto).

Das Smartphone-Studium, oder auch nur die Wartezeit während des Kinderspiels ist anscheinend nicht ohne erheblichen Kippenverbrauch zu schaffen. Das Ergebnis sieht man leider auf dem Boden, obwohl nur wenige Meter entfernt extra ein Papierkorb aufgestellt wurde. Diese Entfernung ist aber wohl eine zu große Herausforderung für die versammelte quarzende Gemeinschaft! Den Reinigungskräften der Stadt kann man wahrlich keine Vorwürfe machen – sie räumen hier regelmäßig den Dreck weg! Und wir alle zahlen dafür! Es ist aber irgendwie so, wie beim legendären Sisyphos, der auch immer wieder von vorne beginnen musste mit seiner Arbeit.

Allein Appelle an die Vernunft der Banknutzer werden kaum ausreichen, wenn man sie einmal gesehen hat. Vielleicht ist es doch notwendig noch einmal auf das Vorhandensein empfindlicher Bußgelder für eine derartige Verschmutzung zu erinnern. Anmerkung: Natürlich benehmen sich nicht alle Muttis und Vatis so!!!

DW / Fotos (2): HW

 

.

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.