Kommunales

Wilde Bienen sorgten für Aufregung

IMG_20200625_092817_resized_20200625_095815352

 

Es gab ungebetenen Besuch an der Bushaltestelle in der Bahnhofstraße. Rot-weiße Absperrbänder schirmten die Haltestelle und das Umfeld als Warnung ab. Was war los? Ein wilder Bienenschwarm hatte es sich in einem der Sträucher vorläufig bequem gemacht. Passanten konnten ein munteres Surren vernehmen. Das Ordnungsamt handelte schnell und sicherte den potenziellen „Tatort“ ab. Am Freitag konnten die Absperrung wieder entfernt werden. Ein Großteil des Schwarmes war weiter gezogen. In und an den Sträuchern herumzustreifen ist, besonders für Kinder, aber noch immer nicht ratsam.

HW / Fotos (2): HW

 

 

PSZ_Mittendrin im Leben_quer_türkis_mit blauem Girl

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.