Familie

Renitenter Schwarzfahrer

polizei_standardbild

Perleberg … 

Ein 44-jähriger Angehöriger der Russischen Föderation fuhr gestern Nachmittag mit dem Zug von Perleberg nach Pritzwalk ohne gültigen Fahrausweis. Der Aufforderung der Zugbegleiterin den Zug zu verlassen, kam er nicht nach. Auf die Zugverweisung durch die Polizeibeamten reagierte er mit Tritten und Schlägen in Richtung der Beamten. Der 44-Jährige musste gefesselt aus dem Zug gebracht werden. Ihm wurde nicht nur das „Schwarzfahren“ vorgeworfen. Zusätzlich erhielt er Strafanzeigen wegen Beleidigung, Hausfriedensbruch und des Widerstandes gegen Polizeibeamte.

Quelle: PD Nord

 

PSZ_Wenn du Information willst_2i Mädels weinrot mit Webseite_eckig

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.