Arbeit und Soziales

Korrektur zur Meldung über die Quarantäne in einer Arztpraxis

IMG_20200506_094858_resized_20200506_112925730

 

Gerne kommen wir dem Hinweis von Mitarbeiterinnen der von einem Corona-Fall bei einem Patienten heimgesuchten Pritzwalker Arztpraxis in der Marktstraße nach. Die Anweisungen des Gesundheitsamtes besagen nicht die Quarantäne für die gesamte Praxis und auch nicht für alle Mitarbeiterinnen. Durch längeren Kontakt mit dem infizierten Patienten suind ausschließlich die Ärztin und eine weitere Sprechstundenhilfein Quarantäne geschickt worden. Alle anderen Kolleginnen aus der Arztpraxis, deren Angehörige sowie die zu der Zeit anwesenden weiteren Personen sind nicht betroffen!

Der an der Praxistür angebrachte Informationszettel ist in diesem Fall etwas zweideutig.

Die Praxis bleibt also weiter geöffnet. Rezepte und sonstige Dienstleistungen können weiter abgerufen werden. Allein die Sprechstunde mit der Ärztin fällt aus oben genannten Gründen aus.

Wir bitten das zu beachten!

PSZ aktuell

 

PSZ_Mittendrin im Leben_quer_türkis_mit blauem Girl

 

.

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.