Arbeit und Soziales

Von Frankreich lernen heißt siegen lernen!

Frankreich Proteste 2020_01

 

Demonstranten zwingen neoliberale Regierung zum Teilrückzug …

Ach Gottchen, wie haben unsere „freien“ Medien den französischen Präsidenten Macron als großartigen Visionär und Reformer in den Himmel gehoben! Es ist still um ihn im deutschen Blätterwald geworden. Seit mehr als einem Jahr demonstrieren Woche für Woche zigtausende Franzosen, unabhängig von ihrer politischen Grundeinstellung, gegen die unsoziale – eher asoziale – Politik Macrons. Darüber schweigt manche Journaille lieber.

Nun haben sich die größten Gewerkschaften mit Generalstreiks gegen die Regierungspläne der Erhöhung des Renteneintrittalters auf 64 Jahre erhoben. Nichts ging mehr in der Grande Nation! Anders als in Deutschland zeigten die Gewerkschaftsverbände Rückgrat und mobilisierten die Massen. Beim deutschen DGB salbaderte dessen Chef Reiner Hoffmann von der Wichtigkeit des Fortbestandes der Großen Koalition! Erbärmlich! Manch deutscher Durchschnitts-Michel wäre ja auch erbost, würde er durch Streiks etwas später nachhause kommen. Das ist ja schließlich nicht sein Kampf. Glaubt zumindest so ein Dummkopf!

Bei unseren Nachbarn ist das anders. Da halten die arbeitenden Menschen zusammen, egal aus welcher Branche, egal in welchem Alter, egal in welcher Region.

Die französische Regierung musste nun in Teilen klein beigeben. Das Vorhaben eines einheitlichen Renteneinstiegs mit 64 wurde zurückgezogen. Der soziale Kampf geht aber weiter! Es geht vielen Demonstranten der „Gelbwesten“ um viel mehr – um eine Umkehr der Politik, um Teilhabe der einfachen Leute.

Hartmut Winkelmann

 

PSz_PRT24_Da wo andere aufhören zu fragen_Banner Kopie

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.