Demokratie

MIT AUF DEN WEG: Lieber Ronald, verdammt noch mal!

hw1

Lieber Ronald, verdammt noch mal!

Zuerst einmal: Entschuldigung Herr Bürgermeister, denn wir duzen uns ja eigentlich nicht. Für diese Überschrift war es aber notwendig. Also Sorry!

Ich verstehe Sie einfach nicht mehr! Mit Schwung und Tatendrang gestartet, schlingern Sie nun auf Ihrem Weg. Nach den bleiernen letzten Jahren unter Ihrem Amtsvorgänger hofften so viele auf frischen Wind, ein neues Herangehen, Ideen und vor allem einen veränderten Stil im Umgang mit Bürgern und Stadtverordneten. Ich gehörte und gehöre auch weiterhin dazu.

Was man nun allerdings in den ersten drei Sitzungen der Stadtverordneten-versammlung, in manchen Ausschusssitzungen und im alltäglichen Umgang als gewählter Bürgervertreter erlebt hat ist verstörend. Das Klima droht zu vergiften. Und das nicht nur zwischen wenigen sondern der großen Mehrheit und Ihrer Verwaltung. Verantwortlich dafür sind maßgeblich Sie, Herr Bürgermeister! Man denke nur an die letzte SVV. Die Besucher haben den Kopf geschüttelt.

Das sollte nicht so bleiben. Unsere Stadt und ihre Bürgerinnen und Bürger brauchen ein gemeinschaftliches Handeln, keinen von oben durchgedrückten Kurs. Wir können mal streiten und um Lösungen ringen. Ja. Das sollte allerdings in fairem Umgang, mit offenem Visier erfolgen. Es ist auch nicht wirklich wichtig wie oft ein Stadtoberhaupt sich bei den banalsten Dingen ablichten lässt – auf die Ergebnisse kommt es an!

Vielleicht sollte man den Kurs des miteinander Redens, bevor öffentliche Erklärungen und Forderungen veröffentlicht werden, wieder zum Normalfall machen. Sie haben gute Ideen für die Zukunft Pritzwalks. Suchen Sie sich doch endlich die Verbündeten, die gleiches oder ähnliches wollen. Bislang setzen Sie oft auf falsche Wege. Lassen Sie uns miteinander reden und etwas erreichen für unser Pritzwalk!

Ihr Hartmut Winkelmann

Mehr zum Thema hier:

„Hitzige Debatte um neue Hauptsatzung und Geschäftsordnung“ >>

(aus PSZ 70 Dezember 2019)

 

PSZ_Banner_Das was uns wirklich interessiert_mit Laptop

.

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.