Familie

HCP: Auswärts gepunktet

HCP Team Männer I 2019

In der Handball-Landesliga hatte der HC Pritzwalk am Samstag beim Tabellenschlußlicht SV Jahn Bad Freienwalde II anzutreten. Die Pritzwalker hatten nicht die beste Besetzung aufzubieten, lagen aber zur Pause mit 13:12 in fremder Halle vorn.

Der HCP hatte einen Blitzstart erwischt und lag schnell mit 3:0 vorn. Überdie ganze Partie führten die Gäste, oft mit drei Toren Vorsprung. Erst in der 57. Spielminute glich Fürstenwalde erstmalig aus und ging dann auch gleich noch in Front. Kevin Röpert gelang eine Minute vor dem Ende dann wenigstens noch dr Ausgleich zum 24:24-Endstand. Schade, das ein möglicher Sieg am Ende aus der Hand gegeben wurde.

Der HC Pritzwalk ist derzeit Tabellenneunter und empfängt am 16.11. um 18 Uhr in der nächsten Partie den Siebten Bernauer Bären.

Ergebnisse und Tabelle hier >>

Spielprotokoll hier >>

HW

 

PSZ_Banner_Das was uns wirklich interessiert_mit Laptop

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.