Groß Pankow

Im Streit versuchter Totschlag

Häusliche Gewalt_00

Groß Pankow …

Zwischen einer 50-Jährigen und einer 48-Jährigen, welche zusammen eine Lebensgemeinschaft begründeten, entstand am 05.11.2019 gegen 09.15 Uhr ein Streit. Im Zuge des Streits soll die 48-Jährige zu einem Hammer gegriffen und ihrer Lebensgefährtin hiermit mehrfach auf den Kopf geschlagen haben. Diese konnte zu Nachbarn flüchten und verständigte die Polizei. Die 48-Jährige wurde wegen versuchten Totschlags vorläufig festgenommen. Die 50-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Durch die Staatsanwaltschaft wurde Haftantrag gegen die 48-Jährige gestellt, die Vorführung ist für den heutigen Nachmittag geplant.

Quelle: PD Nord

 

PSZ_Banner_Das was uns wirklich interessiert_mit Laptop

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.