Bildungsarbeit

Kostenloses Bildungsangebot: Herdenschutz und Wölfe

Wolf_33

Kostenloses Bildungsangebot des Landesamtes für Umwelt …

Eine kostenlose Veranstaltung zum Thema „Herdenschutz und Wolf“ bietet das Landesamt für Umwelt Brandenburg an. Sie findet  im Zuge des Bildungsprogramms Natur und Umwelt am 13.11.2019 von 10:00 bis 16:00 Uhr in der Heimvolkshochschule Seddin statt. Diese Veranstaltung richtet sich u.a. an Tierhalter, die aktuelle Informationen zu Möglichkeiten des Herdenschutzes für ihren eigenen Tierbestand suchen.

Es geht u.a. um Wolfsmanagement und Monitoring, Jagd und Tourismus sowie Erfahrungen mit Zaunsystemen bei Rindern und Schafen. Zudem werden verschiedene Herdenschutzanlagen vorgestellt.

Anmeldungen zu dieser Veranstaltung sind an Carina.Vogel@lfu.brandenburg.de bzw. Andrea.Mack@lfu.brandenburg.de zu richten.

Zum Programm „Herdenschutz und Wolf“ >>

 

PSZ_Abo_Es ist ganz einfach Kopie

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.