Groß Pankow

Müllausschuß des Kreistages will keine gelbe Tonne

Gelber-Sack_Tonne_03

Der Müllausschuß des Prignitzer Kreistages als zuständiges Fachgremium hat der Einführung der Gelben Tonne für Verpackungsmaterialien im Landkreis nicht zugestimmt. Das ist ein Fingerzeig, aber noch keine endgültige Entscheidung. Diese kann nur der Kreistag selbst in seiner kommenden Sitzung am 12.12. treffen.

In Pritzwalk hatte eine nicht repräsentative Meinungserhebung vor kurzem eine deutliche Mehrheit pro Gelber Tonne erbracht. 461 Stimmen gab es für die Tonne, nur 275 für die Beibehaltung der Gelben Säcke.

Die Kreisverwaltung hatte schriftlich zugesichert, dass durch eine eventuelle Einführung der Gelben Tonnen keine neuen kosten auf die Bürger oder die Kommunen zukommen würden. Im Nachbarkreis OPR macht man seit Jahren gute Erfahrungen mit den Tonnen.

Zur Zeit laufen die Vorberatungen in den Fraktionen des Kreisparlamentes. Welche Entscheidung am Ende herauskommt ist noch nicht endgültig klar. Zwei der Pritzwalker Kreistagsabgeordneten – Jörg Zeiger (CDU) und Hartmut Winkelmann (DIE LINKE) – haben heute über Facebook bereits angekündigt, dass sie für die Gelbe Tonne stimmen werden.

PSZ

 

PSZ_Nix mehr verpassen_Dorfdepp Kopie

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.