Feuerwehr

Unfall zwischen Buchholz und Groß Woltersdorf

Feuerwehr_Unfall Seefeld_09.10.2019

Pritzwalk …

Eine 65-jährige Prignitzerin bog gestern gegen 10.40 Uhr mit ihrem Pkw Seat von der Kreisstraße in Seefeld nach rechts auf die Bundesstraße 103 ab. Dabei kam es zur Kollision mit einem Pkw Ford, der den Seat gerade überholen wollte. Am Steuer saß hier eine 69-jährigen Prignitzerin. Durch den Zusammenstoß wurde ein am Fahrbahnrand aufgestellter Stromverteilerkasten beschädigt. Die 69-Jährige verletzte sich und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Pkw waren nicht mehr fahrbereit. Insgesamt entstand ca. 1.300 Euro Sachschaden.

Quelle: PD Nord

 

Hier der Feuerwehr-Bericht:

Die Pritzwalker Feuerwehr rückte am Mittwochvormittag gegen 11.30 Uhr wegen einem Verkehrsunfall auf der Ortsverbindung zwischen Buchholz und Groß Woltersdorf aus. Ein Fahrzeug war dort verunglückt. Die 11 Feuerwehrkameraden führten bei einer verletzten Person die Erstversorgung durch und übergaben ihn dann den Rettungskräften.

Der Einsatz dauerte eine Stunde und 14 Minuten.

Quelle: FFW Pritzwalk / Foto (1): FFW Pritzwalk

 

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.