Polizei

Mädchen verfolgt

Polizei_Auto

Kyritz …

Ein zehnjähriges Mädchen wurde am Dienstag gegen 15.00 Uhr in der Johann-Sebastian-Bach-Straße von einem 35-jährigen Kyritzer aufgefordert, zu ihm zu kommen. Das Kind wollte nicht und rannte weg. Da der Mann hinterherkam, flüchtete das Mädchen in ein Geschäft und vertraute sich einer Mitarbeiterin an. Der 35-Jährige kam hinterher und forderte die Herausgabe des Kindes.

Die hinzugerufenen Polizeibeamten nahmen den Mann in Gewahrsam. Er erhielt heute rechtliches Gehör und wurde aufgrund seines geistigen Zustandes dem sozial-psychiatrischen Dienst vorgestellt. Im Anschluss wurde der 35-Jährige in ein Krankenhaus zur psychiatrischen Behandlung gebracht.

Quelle: PD Nord

 

PSZ_Banner_Das was uns wirklich interessiert_mit Laptop

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.