Geschichte

Sigmund Jähn – der erste Deutsche im Weltall – ist tot

Sigmund Jähn

Eine traurige Nachricht wurde am Sonntag bekannt. Sigmund Jähn, DDR-Kosmonaut, startete im August 1978 als erster Deutscher zu einem Weltraumflug mit der sowjetischen Sojus 31-Mission. Für viele ehemalige DDR-Bürger war er ein Symbol ihrer Kindheit.

Er starb am Samstag im Alter von 82 Jahren.

Die Redaktion
 

.

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.