Jugend

FHV fliegt aus dem Kreispokal

FHV_Logo_neu

Nicht gerade mit Ruhm bekleckert haben sich die Männer des Pritzwalker FHV in der ersten Runde des Kreispokals. Gegen den unterklassigen SV Fehrbellin verlor man glatt mit 2:4 und schied damit aus. „Völlig zurecht.“, wie Mannschaftsbegleiter vom Spielort berichteten.

Zwar ging der FHV durch Mathias Altenburg in Führung, Fehrbellin drehte das Ergebnis aber bis zur Pause auf 2:1. Dann folgten zwei weitere Treffer des Gastgebers. Erst direkt zum Schluß verwandelte Nico Trenner einen Strafstoß zum 2:4-Endergebnis aus Pritzwalker Sicht. Ernüchternd nach der grandiosen Landesklassenpartie gegen Eintracht Alt Ruppin.

Am Samstag folgt das nächste Punktspiel beim Teltower FV.

Spielstatistik und Ergebnisse hier >>

MH

 

 

.

Kategorien:Jugend, Sport

Tagged as: , , , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.