Groß Pankow

Start für Brandenburgs Amateurfilmfestival

Wie der Landesfachverband Medienbildung Brandenburg e.V. mitteilt, findet in diesem Jahr das JIM Filmfestival Brandenburg für Kinder und Jugendliche in Templin statt. Mit Start der Bewerbungsphase können Kinder und Jugendliche von 12 bis 21 Jahren ihre seit dem Januar 2018 selbst produzierten Filme für den Wettbewerb einreichen.

Angesprochen sind alle Brandenburger dieser Alterspanne. Ganz gleich, ob der Film von einer Einzelperson, von einer Jugendgruppe in einem Club oder im Rahmen von Schule mit der Klasse produziert wurde – jeder hat die Chance auf einen der 19 Preise. Das diesjährige Sonderthema widmet sich den Themen „Entscheidungsfreiheit“ und „Fake News“. Täglich müssen auch Heranwachsende unzählige Entscheidungen treffe. Dies geht beim Frühstück los und kann in diesem Wahljahr auch mit ganz wichtigen Entscheidungen enden. Um aber überlegte Entscheidungen treffen zu können, müssen sie Hintergründe und Fakten für eine Auswahl kennen – genau wie beim Thema Fake News. Um die Auseinandersetzung mit diesen Themen und deren filmische Umsetzung geht es in der Kategorie „ Sonderthema“.

Weiterhin gibt es die Kategorien Fiktion, Dokumenation, Experimental sowie 100seconds (für die ganz kurzen Filme). Um eine größtmögliche gerechte Beurteilung der Filme zu gewährleisten, unterteilen sich die inhaltlichen Kategorien noch in die Altersklassen 12-16 Jahre sowie 17-21 Jahre.

GEWINNER 2017

Die Gewinner des letzten Festivals. Foto: Veranstalter

Neben dem Festivalglanz und den Filmansichten gibt es wie jedes Jahr auch ein buntes Angebot von Workshops mit Tipps und Tricks rund um das Filmemachen.

Einreichende für dieses Jahr ist der 01. September 2019.

Ausführliche Informationen zum Festival, den Teilnahmebedingungen und zum Programm gibt es auf der Festivalhomepage unter www.jim-filmfestival.de.

PSZ / Quelle: JIM-Festival

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.