Meyenburg

Kleintransporter überschlug sich – acht Verletzte auf der Autobahn

autobahn_03

Beispielbild

A 24 / Putlitz … 

Um 18.20 Uhr befuhr am Sonntag eine 56-jährige Berlinerin mit einem Kleintransporter der Marke Fiat die Bundesautobahn 24 zwischen den Anschlussstellen Putlitz und Meyenburg in Richtung Berlin. Während der Fahrt verlor die Frau aufgrund eines Reifenplatzers die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

In der Folge überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem angrenzenden Acker zum Stehen. Alle acht Insassen wurden bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt und danach in umliegende Krankenhäuser gebracht sowie dort teilweise ambulant behandelt. Der nicht mehr fahrbereite Fiat musste abgeschleppt werden. Der bei dem Verkehrsunfall entstandene Sachschaden wird mit ca. 30.000 Euro beziffert.

Quelle: PD Nord

 

PSZ_Banner_Das was uns wirklich interessiert_mit Laptop

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.