Innenstadtbelebung

Besuch aus Singapur

Weltenbummler kam in die alte Heimat zurück …

Der Pritzwalker Adolf Tienken, jahrzehntelang als Drucker in unserer Stadt tätig, hatte neulich Besuch aus Singapur. Sein Enkel wollte seinem Freund aus Singapur unbedingt einmal die Heimatstadt seiner Großeltern zeigen.

Tom hat als kleiner Junge häufig seine Ferien in Pritzwalk verbracht und seinen Großvater in der Druckerei in der Roßstraße unterstützt. „Tom war als kleiner Steppke immer ganz fasziniert von den Druckmaschinen“ berichtet der ehemalige Druckermeister. Heute werden die Druckmaschinen in der Museumsfabrik ausgestellt und ermöglichen es auch anderen Pritzwalker Kindern die alte Buchdruckkunst „nach Guttenberg“ zu erleben.

Für Tom war es selbstverständlich, dass sein Freund Kenneth (30) aus Singapur auch Pritzwalk und die Druckerei kennenlernen muss. Er war sehr positiv überrascht beim Besuch der Museumsfabrik: „Es ist schön, dass Pritzwalk so ein modernes Stadtmuseum im Zentrum bekommt. Ich finde das Konzept sehr gut. Es ist schön, dass es sich an den Menschen und Gewerken der Stadt orientiert.“

Tom‘s Freund Kenneth ist in Singapur geboren und arbeitete für ein Jahr in Düsseldorf bei einem deutschen Industrie-Konzern als Kommunikationsspezialist. Es war sein erster Besuch in Pritzwalk und er berichtete, dass er besonders den Spaziergang zum Trappenberg durch die ruhige Stadt genossen hatte. „Die Luft ist so frisch und das Leben sehr entspannt. Das mag ich.“

In seinem englischsprachigen Blog berichtet er seinen Freunden aus der ganzen Welt ausführlich von seinem Besuch in Pritzwalk und verrät auch was Ihm sonst noch besonders in Erinnerung geblieben ist: „Oma’s Schnitzel sind die Besten“.

Er schreibt auch: „Sometimes, the best places in life are the places you never thought you’d go to.“ Sinngemäß: Manchmal sind die besten Orte die, von denen du nie dachtest, das du sie jemals besuchen würdest. In diese schön formulierte Kategorie passt unser Pritzwalk gut. Na dann, auch weiterhin erkenntnisreiche Reisen durch die Welt!

Tom Storch / Hartmut Winkelmann

Fotos (4): Privat

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.