Arbeit und Soziales

Woidke in Pritzwalk: „Dezentrale Verwendung erneuerbarer Energien wäre ein Imagevorteil.“

IMG_20190713_162205_resized_20190715_124306346

Klare Worte kamen von Brandenburgs Ministerpräsidenten Dietmar Woidke bei seinem Besuch am Samstag in der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald im Pritzwalker Hainholz zum Vorschlag der“ Wirtschaftsweisen“ zur Begrenzung des CO2-Ausstosses:

„Das ist für Menschen im ländlichen Raum gar nicht machbar. Hier kann man nicht so einfach auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen. Das Netz des öffentlichen Nahverkehrs ist auszubauen.“

Deutliche Worte, die hier vor Ort gern gehört werden. Die regionale Landtagskandidatin der SPD Katrin Lange steht voll hinter der Aussage ihres Ministerpräsidenten.

Weiterhin sprach Woidke über erneuerbare Energien und die Spitzenposition, die unser Bundesland dabei einnimmt. Es sei ihm klar, dass die Akzeptanz für Windräder nicht überall gleich sei. „In Potsdam, mit einer sehr überschaubaren Zahl an Windrädern, sieht man das sicher viel entspannter als z.B. hier in der Region, wo man sie evtl. direkt vor der eigenen Tür zu stehen hat.“

Der Ministerpräsident tritt für eine dezentrale Verwendung erneuerbarer Energien ein. Regionale Unternehmen müssten die vor Ort erzeugten Energien nutzen können. Das brächte mehr Akzeptanz und auch einen Imagevorteil für die Betriebe. Dies über die Einspeisebestimmungen zu verhindern sei kontraproduktiv.

Das ganze Interview mit dem Ministerpräsidenten exklusiv für die Pritzwalker Stadtzeitung hören Sie hier in Kürze.

Hartmut Winkelmann

 

PSZ_Banner_Das was uns wirklich interessiert_mit Laptop

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.