Polizei

Ruhestörung mit rechtsgerichteter Musik

Putlitz …

Polizeibeamte wurden gestern gegen 05.45 Uhr in einen Ortsteil gerufen, weil von einem Grundstück laute Musik zu hören war. Vor Ort waren zwei 41-jährige Prignitzer, die auf der Terrasse eines Wohnhauses Musik hörten. Beide Männer waren alkoholisiert und schliefen bzw. stellten sich schlafend. Die Musik war nicht mehr ruhestörend, jedoch mit volksverhetzenden Inhalten. Die Beamten beschlagnahmten drei Tonträger und nahmen eine Strafanzeige auf. Die Kriminalpolizei der Direktion ermittelt.

Quelle: PD Nord

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.