Jugend

Dreck in der Schillerstraße wurde von WBG-Hausmeistern entsorgt

Vorher.

Nachher.

Auf die Berichte und Anwohnerbeschwerden haben die Stadt und die WBG schnell reagiert: Der illegale Müllhaufen am Giebel des ersten Wohnblocks in der Schillerstraße wurde beseitigt. Die Hausmeister der WBG führten die dort entsorgten Möbelteile etc. einer ordentlichen Verwertung zu. Vielen Dank dafür!

Trotzdem hält sich unser Verständnis für die Verursacher des Problems in engen Grenzen. In all dem Müll fanden sich nach unserer Kenntnis auch klare Hinweise auf einzelne Täter. Namen und Adressen konnten festgestellt werden. Es wird nun zumindest eine saftige Rechnung für die Betroffenen folgen. Gut so!

Hartmut Winkelmann / Fotos (2)

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.