Jugend

FHV: Abstieg steht fest

Es lief in Halbzeit 1 ganz gut an im Landesligaspiel beim Tabellenzweiten Ahrensfelde. Zur Pause stand es 1:1. Nico Trenner hatte in der 40. Minute den Ausgleich geschafft.

In Durchgang 2 drehte Gruen-Weiss Ahrensfelde mächtig auf. Nach 62 Minuten gelang ihnen die 2:1-Führung. Ab Minute 75 waren die Pritzwalker dann komplett platt und die Gastgeber zeigten, weshalb sie Zweiter sind. In acht Minuten kassierte der FHV gleich vier weitere Gegentore zum enttäuschenden 1:6.

Da schon am Freitag Angermünde drei Zähler holte, sind sie als Drittletzter für Pritzwalk bei noch verbleibenden vier Partien und maximal 12 machbaren Punkten nicht mehr erreichbar. Der FHV liegt mit 16 Punkten 13 Zähler hinter Angermünde. Perleberg verlor zuhause gegen Premnitz und rangiert drei Punkte hinter Angermünde.

Ergebnisse und Tabelle hier >>

PSZ

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.