Familie

Über Ostern war halb Deutschland zu Gast

Familienzusammenführung über die Feiertage …

Ein buntes Bild ergab sich in unserer Stadt über die Osterfeiertage. Nicht nur das die tausenden Blumen und Sträucher in herrlicher Frühlingspracht leuchteten, nein auch auf Straßen und Hauseinfahrten zeigte sich erstaunliches: Autos mit Nummernschilder aus allen Teilen Deutschlands standen vor Pritzwalker Häusern, wer auch nur ein paar Minuten darauf schaute, wer durch unseren Ort fuhr, der kam zu ähnlichen Schlüssen.

Was war geschehen? Hatten uns die „Auswärtigen“ besetzt? Nichts dergleichen! Feiertagszeit ist oft auch Urlaubszeit mit einigen wohlverdienten Stunden für die Familie.

So manche ehemaligen Pritzwalkerinnen und Pritzwalker nutzen diese Zeit für einen kurzen Besuch in ihrer alten Heimat, bei den Eltern oder Großeltern, bei Geschwistern oder Freunden. München, Augsburg, Hamburg, Berlin, Bremen, der Main-Taunus-Kreis, Hannover, Dresden und und und. Auch Österreich und die Schweiz waren vertreten. Das Stadtzeitungsbüro bekam netten Besuch aus Holland. (Fast) die ganze Welt im kleinen Prignitzstädtchen.

Und diese hatte sich auch fein gemacht: Nicht nur das Mama und Oma das Lieblingsgericht gekocht hatten, überall war auch was los! So sah man viele Familien durch die Stadt und ihr Umland spazieren oder radeln. Wir hoffen es war für alle eine schöne Zeit!

PSZ

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.