AfD

Wahlausschuss bestätigt acht Kandidatenlisten

Acht Parteien und Listen/Wählergemeinschaften werden am 26.Mai 2019 bei der Wahl zur Stadtverordnetenversammlung in Pritzwalk zur Auswahl stehen. Das bestätigte am Donnerstag der zuständige Wahlausschuss unter Leitung der Wahlleiterin Petra Lohrmann. Alle Kandidatenunterlagen dieser Gruppierung waren ordnungs- und fristgerecht eingereicht worden. Nur bei einer Einzelkandidatin für einen Ortsbeirat fehlte eine Unterschrift, so daß sie nicht zugelassen werden konnte.

Für das Stadtparlament haben Kandidatinnen und Kandidaten aufgestellt: CDU, SPD, DIE LINKE, FDP, Kreisbauernverband, Freie Wähler, eine Bürgerliste und die AfD. Für die AfD kandidiert ein einziger Bewerber.

Jeder Bürger und jede Bürgerin der Stadt und ihrer Ortsteile haben drei Stimmen. Diese können einem einzigen Kandidaten gegeben oder aufgeteilt werden. Auch auf verschiedene Listen (sprich Parteien) können diese drei Stimmen aufgeteilt werden. Jeder Wahlberechtigte erhält rechtzeitig eine Wahlinformation. Man kann sein Votum auch schon vor dem 26. Mai per Briefwahl abgegeben. Näheres dazu lesen Sie später hier bei uns!

Informationen der Wahlleiterin >>

Auch interessant: „Es sieht düster aus bei der Wahl der Ortsbeiräte“ >>

PSZ

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.