Arbeit und Soziales

Bei Wind und Regen den Frauen eine Freude bereitet

Frank Schröder mit einer erfreuten Abnehmerin der Rose.

Es waren natürlich eine Menge mehr an Blumen, die verteilt wurden.

Auch Fraktionschef Hartmut Winkelmann war dabei.

Stadtverordnete der Linken in Pritzwalk verteilten am Morgen Blumen …

Es regnete und stürmte am Freitagmorgen. Trotzdem standen Frank Schröder und Hartmut Winkelmann, beide Fraktionsmitglieder der Linken in der Stadtverordnetenversammlung, ab 7 Uhr vor der Kita „Kinderland“ und im Hort „Regenbogenland“ an der Hainholzmühle. Mit dem Wetter entsprechenden Gesichtszügen trafen nach und nach die jungen Muttis und Omis ein, um den Nachwuchs zur Kindereinrichtung zu bringen. „Mit unseren Blumen haben wir direkt ein Lächeln in die Gesichter der Frauen gezaubert!“ stellte Frank Schröder fest. Wenn der Tag für die Beschenkten damit auch nur ein klein wenig schöner wurde, dann hatte die Aktion am Internationalen Frauentag ihren Zweck erfüllt.

Später fuhren die beiden noch zum DRK und in die KMG-Klinik. Auch hier erhielten die Frauen eine Rose zu ihrem Ehrentag. Auch die Damen im Rathaus wurden mit dem Blumengruß beglückwünscht. Die Freude war auch hier überall groß. Weiter gings dann noch in diverse Geschäfte in der Innenstadt.

Die Linke hatte eine ähnliche Verteilaktion durch ihre Stadtabgeordneten in den letzten Jahren schon häufiger organisiert. Dem Blumengeschäft „Grashalm“ dankten die Akteure für die freundliche Kooperation.

Auch wir wünschen nochmals allen Frauen und Mädels einen schönen Tag!

PSZ

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.