Feuerwehr

Schuppen brannte in Bölzke

Die Feuerwehren aus Pritzwalk, Alt Krüssow, Sarnow, Kemnitz und Beveringen rückten am Donnerstagabend kurz nach 19 Uhr zu einem Brand nach Bölzke aus. Ein Holzschuppen stand lichterloh in Flammen. Die Kameraden mußten unter Atemschutzausrüstung arbeiten. Zur Freilegung von Glutnestern kam eine motorsäge zum Einsatz. Der Einsatz dauerte zweieinhalb Stunden. Insgesamt waren 17 Feuerwehrleute im Einsatz plus Polizei, Rettungskräfte und der Stadtbrandmeister.

Quelle: FFW Pritzwalk / Fotos (2)

 

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.