Jugend

Leider wieder schlimme Klatsche für den FHV

Im ersten Rückrunden-Punktspiel der Landesliga Nord verlor das Tabellenschlusslicht Pritzwalker FHV beim Ersten deutlich mit 0:8 (0:2). Damit konnten die FHV-Kicker ihren Vorsatz nicht nocheinmal beim hohen Favoriten RSV Eintracht so hoch zu verlieren, wie schon am ersten Spieltag, nicht umsetzen. Auch damals verlor man 0:8. Kopf hoch Jungs!
Die Tore fielen in der 18., 32., 49., 68., 69., 81. und 83. Minute.

Am kommenden Wochenende tritt der FHV beim SV 1920 Zehdenick an. Am 9.03. ist dann endlich wieder Heimspieltag! Zu Gast ist dann die Mannschaft des FC Stahl Brandenburg.

Ergebnisse und Tabelle hier >>

 

.

Kategorien:Jugend, Sport

Tagged as: , , , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.