Polizei

Wer kennt diesen Mann? – Belohnung ausgesetzt

Perleberg …

Am 22.09.2018 zwischen 21.00 Uhr und 21.20 Uhr ist ein 43- jähriger Tschetschene von einer Gruppe ihm unbekannter Personen im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Thomas-Müntzer-Straße angegriffen und schwer verletzt worden. Einige der Angreifer waren vermummt und mit Gegenständen bewaffnet. Die Täter flüchteten nach der Tat in unbekannte Richtung.

Unter Führung der Staatsanwaltschaft Neuruppin wird in diesem Fall wegen versuchten Totschlags ermittelt. Im Rahmen der Ermittlungen konnte durch die Mitwirkung eines Zeugen das Phantombild eines Tatbeteiligten erstellt werden. Der Mann ist zwischen 40 und 43 Jahre alt und etwa 1,90m groß und kräftig. Er hat sehr kurzes graues Haar und dunkle Augen.

Wer kennt diesen Mann? Wer kann zudem Hinweise geben, die zur Aufklärung der Tat führen könnten?

Für Hinweise, die zur Ermittlung oder Ergreifung des Täters führen, hat die Staatsanwaltschaft Neuruppin eine Belohnung in Höhe von 2.000 Euro ausgesetzt.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei der Polizeidirektion Nord unter der Telefonnummer 03876/7150 oder per E-Mail unter kd1mk.pdnord@polizei.brandenburg.de entgegen.

Quelle: PD Nord

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.