Feuerwehr

Betrunken gegen den Baum gekracht

 

Auf der B107 von hinter dem Ortsausgang von Pritzwalk in Richtung Eggersdorf ereignete sich am 27.11. gegen 12.45 Uhr ein Verkehrssunfall. Ein PKW war gegen einen Baum geknallt. Der 57jährige Fahrer war stark betrunken. Eine Alkoholkontrolle ergab einen Wert von 2,48 Promille.

Zudem hatte er sich verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Eine Blutprobenentnahme wurde durchgeführt und die Beamten stellten den Führerschein des Mannes sicher. Es entstand ca. 10.000 Euro Sachschaden. Die Bundesstraße musste für etwa eine halbe Stunde gesperrt werden.

Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte wurden alarmiert. Die Feuerwehr Pritzwalk sicherte die Unfallstelle, klemmte die Batterie ab und streute Bindemittel auf ausgelaufene Betriebsstoffe des Fahrzeugs. Das Auto vom Typ Hyundai wurde beim Unfall schrottreif gefahren.

Quelle: FFW Pritzwalk, Foto (1) / PD Nord

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.