Polizei

In den Gegenverkehr geraten

Perleberg / Wittenberge …

Ein 66-jähriger Mann geriet heute gegen 09.00 Uhr auf der Bundesstraße 189 zwischen Perleberg und Wittenberge mit seinem Pkw Daimler in den Gegenverkehr. Dort kollidierte der Wagen frontal mit einem entgegenkommenden Pkw VW, der von einer 74-Jährigen geführt wurde. Der VW drehte sich und kam auf einer Grünfläche zum Stillstand. Eine 49-jährige Mitfahrerin wurde verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten geborgen werden. Es entstand ca. 25.000 Euro Sachschaden. Die Bundesstraße musste zeitweise komplett gesperrt werden.

Quelle: PD Nord

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.