Familie

Es läuft beim HCP!

Die Männermannschaft des Handball-Landesligisten HC Pritzwalk ließ sich auch nach der fast einmonatigen Spielpause nicht überraschen. Gegen den Tabellennachbarn vom Oranienburger HC III erkämpften die Spieler um Trainer Sebastian Wienke einen rundweg verdienten 30:24-Sieg. In der Tabelle liegt der HCP jetzt mit ausgeglichenem Punktekonto auf einem gefestigten Mittelfeldplatz mit Anschluss an die obere Tabellenhälfte.

Nach einer ausgeglicheneren Anfangsphase und einigen torlosen Minuten zog der HCP von 4:3 auf 8:3 davon. Das war der entscheidende Zeitpunkt. Oranienburg kam vor der Pause zwar noch einmal auf 8:11 heran, lag am Ende des ersten Durchgangs allerdings wieder mit 10:15 hinten.

In Halbzeit Zwei behielten die Gastgeber den Kopf oben. Nur in der Zeit zwischen 41. und 44. Minute kam der Kontrahent noch einmal auf zwei Treffer heran. Dann gab Pritzwalk wieder Gas und vergrößerte den Vorsprung. Am Ende stand ein deutliches 30:24 auf der Anzeigetafel. Maßgeblich beteiligt am Erfolg waren Bodo Voß und Maximilian Hildebrandt mit jeweils 7 Toren. Ein Pluspunkt war diesmal auch die Sicherheit bei den Siebenmetern: Von sechs Versuchen landeten fünf im gegnerischen Kasten. Die Anzahl der eingehandelten Strafminuten hielt sich ebenfalls in Grenzen.

Am 24.11. muß Pritzwalk beim bisher verlustpunktfreien Spitzenreiter FK Hansa Wittstock antreten. Eine schwere Aufgabe, die man nun aber mit ausreichendem Selbstbewußtsein angehen kann.

Ergebnisse und Tabelle hier >>

PSZ

 

.

Kategorien:Familie, Jugend, Sport, Topics

Tagged as: , , , , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.