Polizei

Völlig ausgebrannt

Beispielbild

A 24 / Putlitz …

Ein 29-jähriger Mercedes-Fahrer kam am Montag früh gegen 06.00 Uhr im Baustellenbereich zwischen den Anschlussstellen Suckow und Putlitz nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw kollidierte mit einer Schutzplanke und geriet dann auf den rechten Fahrstreifen. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem Zugverband, der von einem 52-Jährigen geführt wurde. Dann geriet der Mercedes in Brand. Der 29-Jährige und seine 37-jährige Beifahrerin konnten den Wagen noch rechtzeitig verlassen. Die Frau war jedoch verletzt und musste im Rettungswagen versorgt werden. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr war der Pkw vollständig ausgebrannt. Ein Pkw VW wurde durch die herumfliegenden Trümmerteile der Kollisionen beschädigt. Insgesamt entstand ca. 10.000 Euro Sachschaden.

Quelle: PD Nord

 

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.