Familie

HCP: Großartiger Kampfgeist führte zum Sieg

Das war eines der Spiele, die du gewinnen musst, willst du am Ende in der Liga bleiben. Die Männer des Handballclub Pritzwalk trafen am Samstag auf den bisherigen Tabellenletzten und dauerhaften Mitabstiegskandidaten der letzten Jahre, den SV Jahn Bad Freienwalde II. Die Partie begann in den ersten Minuten ausgeglichen. Schon bald aber war Sand im Getriebe des Pritzwalker Spiels. Die Gäste zogen immer weiter davon. Über ein 3:7, 7:12 lag man zur Pause 14:20 deutlich zurück.

Guter Rat war teuer. Die HCP-Männer besannen sich aber auf ihren Kampfgeist und so sahen die begeisterten Zuschauer in der zweiten Halbzeit ein komplett anderes Spiel. Schon nach 38 Minuten war der Gastgeber auf 21:23 herangekommen. Sven Vierjahn und Bodo Voß hatten in kurzer Zeit  jeweils zwei Treffer erzielt. Jetzt nahm Bad Freienwalde eine Auszeit. Das brachte aber nicht viel. Zehn Minuten später führte der HCP erstmals mit 26:25. Dann brach der Bann: Pritzwalk machte aus einem 27:27 in kurzer Zeit ein 31:27. Das war der Schlüssel zum Sieg. Am Ende stand ein verdientes 33:30 an der Anzeigetafel. Der Jubel in der Halle am Hainholzweg war groß.

Beste Torschützen auf Pritzwalker Seite waren: Kevin Röpert und Bodo Voß mit jeweils 8 Treffern, Sven Vierjahn mit 6 und Johannes Rusch mit 5 Torerfolgen. Klasse!

Der HC Pritzwalk steht nun nach vier Spielen mit 4:4 Punkten auf einem guten siebten Tabellenplatz. So kann es weitergehen! Am 6.10. muß unser Team beim Regionalrivalen Perleberg antreten. Anpfiff ist um 18 Uhr in der Rolandhalle.

Ergebnisse und Tabelle hier >>

PSZ

 

.

Kategorien:Familie, Jugend, Sport

Tagged as: , , , , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.